Tach wir haben Tuesday, 21.11.2017

Startseite | Impressum


Pelzmotte

(Tinea pellionella)

Die Pelzmotte ist eine alte, einheimische Art, die auch in natürlicher Umgebung im Freien vorkommt. Häufig ist sie in Vogelnestern zu finden. Die Pelzmotte ist sehr schwer und nur mit einer Lupe von der Kleidermotte zu unterscheiden. Die Larven unterscheiden sich dagegen sehr. Im Gegensatz zu den Röhren der Kleidermotte baut die Pelzmotte ein Gehäuse, das aus Nahrungsresten besteht und von ihr herumgetragen wird. Darin zieht sie sich zum Schutz vor Gefahren zurück.

Aussehen:

Die erwachsene Pelzmotte ist etwas kleiner, aber von gleicher Färbung wie die Kleidermotte.

Entwicklung:

wie Kleidermotte

Gegenmaßnahmen:

wie Kleidermotte