Tach wir haben Monday, 20.11.2017

Startseite | Impressum


Große Fleischfliege

(Sarcophaga carnaria)


Aussehen:

Die Fliege ist ca. 10 - 16 mm lang, der Körper schlank. Die Brust ist hellgrau mit 3 dunklen Längsstreifen. Der Hinterleib ist schachbrettartig hell- und dunkelgrau gefleckt.

Entwicklung:

Wie die Schmeißfliege legt sie ihre Eier auf tote Tiere. Die Larven schlüpfen im Moment der Eiablage, so dass eigentlich lebende Junge geboren werden.

Vorkommen und Bedeutung:

Durch den abwechselnden Aufenthalt auf Aas und Lebensmitteln ist diese Fliege nicht nur unappetitlich, sondern sie überträgt auch gesundheitsschädliche Keime und verschmutzt Nahrungsmittel.

Bekämpfung:

siehe Fliegen allgemein