Tach wir haben Sunday, 19.11.2017

Startseite | Impressum


Amerikanische Schabe

(Perilaneta americana)

Vorkommen:

Diese Schabenart wird gelegentlich mit Überseewaren eingeschleppt. In unseren Breiten kann sie nur in Gewächshäusern, Zoos und Orten mit ähnlich hoher Luftfeuchtigkeit und Temperatur überleben. Im Gegensatz zu anderen Schaben haben beide Geschlechter Flügel und sind voll flugfähig.

Entwicklung:

Die Weibchen tragen Eipakete mit bis zu 14 Eiern 6 - 8 Wochen mit sich, bis die Nymphen schlüpfen. Die Entwicklungsdauer ist stark abhängig von Temperatur und Luftfeuchtigkeit und dauert insgesamt 6 - 7 Monate.

Schadwirkung:

Verunreinigung von Lebens- und Futtermitteln durch Kot, Sekret und Krankheitserreger.

Vorbeugung:

Ein Befall kann durch Klebefallen zur Schabendedektion erkannt werden, eine systematische Bekämpfung erfolgt in Kombination mit Schabengel, sogenannte Fraßködern.